Nerven

files/bilder/Rechte Spalten/Erkrankungen.jpgBei folgenden Erkrankungen ist eine
physiotherapeutische Behandlung sinnvoll:

▪ Apoplex (Vestibularsyndrom, Schlaganfall)

▪ Bandscheibenvorfall

▪ Canine Wobbler Syndrom (HWS)

▪ Cauda Equina Kompressionssyndrom

▪ Degenerative Myelopathie

▪ Epilepsie

▪ Kippfenstersyndrom (Ischämische Myopathie)

▪ Myasthenia Gravis

▪ Plexus brachialis Läsion (Plexusparese)

▪ Rückenmarkinfarkt